Eine runde Sache

Der Kindergarten Sausewind hat mit den Mitteln des Elternbeirates eine Litfaßsäule angeschafft. So sollen die Eltern noch besser und übersichtlicher auf die vielen Veranstaltungen und Angebote aufmerksam gemacht werden. Die knallgelbe Säule aus Metall ist ein echter Blickfang. Dank der magnetischen Befestigung ist das Anbringen von Plakaten ein Kinderspiel.

dsc_0097
Rüdiger Kemmerer und Karolin Bott bringen die neuesten Infos an der Litfaßsäule an

Zuvor waren diese Plakate im Bereich des Haupteingangs angebracht, an dem jedoch nur wenige Eltern regelmäßig vorbeikamen. Nun bekommen die Familienangebote die Aufmerksamkeit, die sie verdienen!


 

P.S.: Die Regel, dass nach einem kurzen Vokal -ss zu schreiben ist, gilt für das Substantiv Litfaßsäule nicht. Das Wort geht zurück auf den Namen des Erfinders, des Buchdruckers Ernst Litfaß, und Personennamen sind von den allgemeinen Rechtschreibregeln nicht betroffen, sie bleiben in der Regel unverändert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *